Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


project:shackbus

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
project:shackbus [2012-06-09 19:09]
176.34.235.140 [Protokoll]
project:shackbus [2020-03-25 20:59]
ulrich Alte Informationen entfernt
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== ShackBus ====== ====== ShackBus ======
 {{tag>​project hardware software computing networking infrastructure}} {{tag>​project hardware software computing networking infrastructure}}
-====== ​Idee ======+====== ​Historie ​======
  
-Der Sinn des Ganzen soll ein Funk-Bussystem sein, das aus einem Master-Node (Shackserver-Rack) ​und vielen Client-Nodes besteht, die Daten an den Server schicken oder von ihm erfragen könnenZiel ist es dabei, ein fertiges Client-Modul ​zum anbinden an ein bestehendes Projekt ohne großen Aufwand zu schaffen. Es soll eine fertige Library geben, die eingebunden und konfiguriert werden kann+Ursprünglich war der shackbus von robert ​und ???? 2010 unter anderem auf Funkbasis geplant. 
-Der Server wirft die gesammelten Informationen auf ein automatisch generiertes Webinterface,​ welches auch die Anlaufstelle für simple Applikationen,​ die auf diese Daten zugreifen wollen, ​ist. Desweiteren können die Daten per TCP-Connection abgefragt werden, oder man wartet auf einen Multicast.+Dies hat es allerdings AFAIK nicht mal zum funktionsfähigen Prototypen geschaft
 +In der Historie ​ist der Stand aus 2010 hier dokumentiert
  
-==== Client-Ideen ====+====== Auf Can-Bus Basis ====== 
 +Ein shackbus auf CAN-Bus Basis wurde im Rahmen der Lichtsteuerung ( light-control ) funktionsfähig erstellt.
  
-  * Jedes Client-Modul soll prinzipliell einen Temperatur- und einen Helligkeitssensor integriert haben. 
-  * Es soll auf jeden Fall ein Infostring enthalten sein, der die Position bezeichnet. 
-  * Übersichtsplan vom Shack - Koordinate auf Übersichtsbild abspeichern 
- 
-  * Stromzähler 
-  * Matemat/​Maschamat/​Whatever 
-  * Tür 
-  * Licht 
-  * Klospülung 
-  * Durchgangszähler Flur (Anzahl der Personen im Shack approximieren) 
-  * Funksteckdosen 
-  * ... 
- 
- 
-====== Fortschritt ====== 
- 
-Ansi und Robert haben ein Board geätzt, auf dem ein RFM12 modul aufgelötet ist. Als zweite Station wurde ein Pollin-Evaluationsboard mit einem weiteren RFM12 verwendet. 
-Es wurden nach einigen Anlaufschwierigkeiten einige Zeichen erfolgreich übertragen,​ eine stabile Verbindunk konnte jedoch nicht hergestellt werden. 
- 
-Robert bemüht sich um Bezugsquellen für mehr Module, die 6€ bei den meisten Händlern sind schlichtweg zu teuer. Bitte um Hinweise! 
-  * Bei Pollin gibt es auch alternativ die Module die nur Senden oder Empfangen können für aktuell 3,45 Euro. RFM01 bzw. RFM02 
- 
-====== TODO ====== 
- 
-  * Bezugsquelle finden 
-  * Zweites Board bauen 
-  * Einfache Kommunikation hinbekommen 
-  * Klären, was mit Ansi los ist 
- 
-====== Links ====== 
-  * http://​www.toeging.lednet.de/​flieger/​profi/​telemetrie/​telemetrie.htm 
-  * http://​www.mikrocontroller.net/​topic/​130068 
-  * http://​comwebnet.weimars.net/​index.php?​option=com_content&​task=view&​id=41&​Itemid=99999999 
-  * http://​www.mikrocontroller.net/​topic/​67273#​new 
-  * http://​www.hoperf.com/​pdf/​RF01.pdf 
-  * http://​www.hoperf.com/​pdf/​RF02.pdf 
-  * http://​www.hoperf.com/​pdf/​RF12.pdf 
-  * http://​www.hoperf.com/​ 
-  * http://​www.das-labor.org/​wiki/​Datenfunk_mit_dem_AVR 
-  * http://​www.tme.eu/​de/​katalog/​artykuly.phtml?​search=RFM&​idp=1#​search%3DRFM 
- 
-====== Auf Can-Bus Basis ====== 
 ===== Protokoll ===== ===== Protokoll =====
   Es werden die extended Frames verwendet.   Es werden die extended Frames verwendet.
project/shackbus.txt · Zuletzt geändert: 2020-03-25 20:59 von ulrich