Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


project:snackomat

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
project:snackomat [2019-08-31 21:49]
neos [Bestandsaufnahme]
project:snackomat [2019-10-31 21:20] (aktuell)
neos [Bestandsaufnahme]
Zeile 70: Zeile 70:
 Bei der Analyse der Verarbeitung des Lichtschrankensignals auf der Steuerplatine wurden leider aus versehen kurzzeitig die Spannungsebenen 5V und 8V miteinander verbunden, wodurch mutmaßlich sämtliche Logik-ICs (die anderen tolerieren laut Datenblatt diese Spannung oder hängen ohnehin an einer anderen Spannung) kaputt gingen, eins sicher durch Entweichen des Magic Smoke. Nach Austausch aller Logik-ICs bis auf die Speicher funktioniert die Steuerung aber nach wie vor nicht, und bei einem erneuten Auslesen der ROMs zeigte sich, dass das I2C-EEPROM gar nicht mehr funktioniert (Ersatz ist beschafft) und das ROM mit dem Programm zwar richtige Daten, aber an falschen Adressen oder mehrfach liefert. Daher wird derzeit nach einer Möglichkeit gesucht, ein EPROM zuverlässig zu brennen, der Typ 27C256 ist glücklicherweise vorrätig. Langwierige Versuche mit einem Arduino brachten keinen nennenswerten Erfolg. Bei der Analyse der Verarbeitung des Lichtschrankensignals auf der Steuerplatine wurden leider aus versehen kurzzeitig die Spannungsebenen 5V und 8V miteinander verbunden, wodurch mutmaßlich sämtliche Logik-ICs (die anderen tolerieren laut Datenblatt diese Spannung oder hängen ohnehin an einer anderen Spannung) kaputt gingen, eins sicher durch Entweichen des Magic Smoke. Nach Austausch aller Logik-ICs bis auf die Speicher funktioniert die Steuerung aber nach wie vor nicht, und bei einem erneuten Auslesen der ROMs zeigte sich, dass das I2C-EEPROM gar nicht mehr funktioniert (Ersatz ist beschafft) und das ROM mit dem Programm zwar richtige Daten, aber an falschen Adressen oder mehrfach liefert. Daher wird derzeit nach einer Möglichkeit gesucht, ein EPROM zuverlässig zu brennen, der Typ 27C256 ist glücklicherweise vorrätig. Langwierige Versuche mit einem Arduino brachten keinen nennenswerten Erfolg.
  
 +Update 31.10.2019:
 +Neues EPROM erfolgreich gebrannt mit Brenner von [[leute:​macxylo|Raute]],​ Test im Gerät steht aus
project/snackomat.txt · Zuletzt geändert: 2019-10-31 21:20 von neos