Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


infrastruktur:internet

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
infrastruktur:internet [2010-09-03 10:11]
::ffff:217.111.69.10
infrastruktur:internet [2017-06-21 19:34] (aktuell)
192.168.146.218 ↷ Links angepasst weil Seiten im Wiki verschoben wurden
Zeile 1: Zeile 1:
-==== Shack Internetzugang ====+==== shack Internetzugang ==== 
 +{{tag>​project hardware networking infrastructure}}
  
-** Temporäre Lösung: UMTS **+==== UPLINK ====
  
-  * Installation eines UMTS-WLAN-Routers im shackspace - DONE (Albis Fritzbox 7270 mit USB-Port für UMTS-Device) +1x VDSL 50 von der DTAG mit dynIP
-  * Bereitstellung UMTS-SIM + Datenflat und wenn nötig UMTS-Stick/​Card (--> Phil) - BESTELLT (klarmobil.de DatenFlat)+
  
-__Hardware:​__+==== Hardware==== 
 +  * 1x Astaro SG220 mit pfSense 
 +  * 1x Cisco 4506 als Coreswitch 
 +  * 1x Cisco 2950G als Distri fuer die ORs 
 +  * 1x Cisco 3750 als Distri fuer die Server 
 +  * 1x HP als Distri fuer die Lounge 
 +  * 2x Ubiquiti UAP Pro fuer WLAN  
 +  * 1x Ubiquiti UAP AC fuer WLAN
  
-<​del> ​ * Fritzbox 7270 für ca. 4 Wochen (--> Albi) / Kompatibilitätsliste:​ http://​www.ip-phone-forum.de/​showthread.php?​t=173199 
-</​del>​ 
-  * [[shackserver]]  ​ 
-  * evntl. weitere WLAN-Devices zur erweiterung des WLAN wenn nötig (siehe [[hackspaceenvironment]]) 
  
-Vodafone EasyBox II (aka Huawei E220 UMTS USB-Modem) gehackt: Firmware-Flash für HSDPA mit 7.2Mbit/s, Debranding & SIM-Unlock. +==== Was wenn das Internet ​nicht tut==== 
- +[[infrastruktur:internet:debugging-guide]]
- +
- +
-** Dauerhafte Lösung ** +
- +
-Prüfung verschiedener Möglichkeiten für Internetzugang:​ +
- +
-  * DSL: DSL-Anschluss möglich? DSLAM in der nähe? Welcher Provider/​Tarifvergleich?​ +
-  * Kabel-Internet: Kabelanschluss im HausWenn nein --> eher unwahrscheinliche Lösung +
-  * SonstigesRichtfunkverbindung von irgendwoher?​ Internetanschluss in der Nachbarschaft zum Mitbenutzen?​ +
- +
-WICHTIGVertragslaufzeit beachten! Nicht länger als 12 Monate und/oder Umzug muss möglich sein. (Wegen möglichem Abriss des Gebäudes bzw. unserem Auszug in andere Location)+
infrastruktur/internet.1283501484.txt.gz · Zuletzt geändert: 2010-09-03 10:11 von ::ffff:217.111.69.10